https://www.lanzarotelive.de/media/topfotos/topfoto-playa-blanca-001.jpg

Biken

Egal, ob Sie beim Biken eine gemütliche Radelstrecke oder aber eine rasante Mountainbiketour bevorzugen: In jedem Fall können Sie per Bike auf sehr individuelle Art die Schönheiten von Lanzarote entdecken, die motorisierten Reisenden verborgen bleiben.

Abseits der Feriensiedlungen eröffnet sich eine wunderbare Landschaft, die sich auf Nebenstrecken erforschen lässt.

Folgt man der Küstenlinie und fährt mit dem Rad über Pisten und Pfade, so gelangt man zu abgelegenen, traumhaft schönen Strandabschnitten.

Oder man nimmt wenig befahrene Straßen durch Weinfelder bei La Geria und oasenhafte Dörfer hin zu atemberaubenden Aussichtspunkten.

Lanzarote für jeden Bikertyp

Zählen Sie sich zu den Genussfahrern? Wie Sie sehen, kommen Sie im Urlaub auf Lanzarote voll auf ihre Kosten!

Oder sind Sie eher sportlich ambitioniert und fühlen sich von den Bergmassiven und ruppigen Stein- und Schotterpfaden zum Biken herausgefordert?

Auch als Crack werden Sie Touren ihres Geschmacks, Trails und Downhill-Abschnitte finden.

Ebenen und Hügel der Vulkaninsel

Obwohl Lanzarote im Kanarenvergleich als recht flach bezeichnet werden kann, sollte man das Oberflächenrelief der Insel nicht unterschätzen.

Kurze aber steile Anstiege fordern Biker vor allem im Bereich des Famaramassivs im Inselnorden.

Zudem fegen häufig Winde über die wüstenartigen Landstriche von Lanzarote, die Radfahrern kräftig entgegen blasen können.

Eine üppige Vegetation, die als Windschutz dienen könnte, sucht man in diesen breiten Ebenen vergebens.

Radsportler sind das ganze Jahr über auf der Insel anzutreffen, doch gestalten sich die Touren in den recht heißen Sommermonaten noch einmal als eine besondere Herausforderung.

Vorsicht beim Radfahren

Besondere Vorsicht ist auf den großen Straßen geboten.

Diese sind leider nicht ganz ungefährlich, da sie ohne Radwege angelegt wurden - rasante Autofahrer können einem hier bedrohlich nahe kommen.

Bitte wahren auch Sie Abstand: Auch wenn das Fahren auf unbefestigten Wegen und querfeldein überaus reizvoll erscheint, es schädigt die über Jahrhunderte gewachsenen Flechten auf den Lavasteinen.

Bikestationen mit Service und organisierten Touren finden Sie in Costa Teguise sowie in Playa Blanca.

Auf La Graciosa und Lanzarote Biken

Einen besonderen Reiz für Fahrradfahrer versprüht auch die vor Lanzarote gelegene Insel La Graciosa. Auf leichten Schotterwegen lässt sich das kraftvolle, ruhige Eiland recht bequem beim Biken erkunden.

Biketipps auf Lanzarote

  • viel Trinkwasser
  • guter Sonnenschutz
  • Windbreaker
  • Verleih und geführte Touren in den Bike-Shops