https://www.lanzarotelive.de/media/topfotos/topfoto-playa-blanca-001.jpg

Reiseinformationen

In unseren Reiseinformationen finden Sie wichtige Telefonnummer im Notfall oder um die Kreditkarte sperren zu lassen. Und natürlich alles auf Lanzarote von A wie Apotheken über Öffnungszeiten bis Z wie Zollbestimmungen.

Praktische Hinweise zum Lanzaroteurlaub und einiges, das einfach gut ist zu wissen, finden Sie hier.

Apotheken

Eine Apotheke, auf Spanisch Farmacia, erkennen Sie an dem grünen Malteserkreuz. Apotheken finden Sie in jeder größeren Ortschaft Lanzarotes.

In der Regel sind die Apotheken gut ausgestattet. Eine kleine Reiseapotheke bereits zu Hause zusammen zu stellen mag dennoch hilfreich sein.

Sonnenschutz

Denken Sie unbedingt an ausreichend Sonnenschutzmittel, wegen der starken Sonneneinstrahlung auf Lanzarote sollte es über mindestens Schutzfaktor 15 oder besser höher verfügen.

Farmacia auf Lanzarote

Wenn es einmal wichtig ist, finden Sie anhand des grünen, oft blinkenden Malteserkreuzes den Weg zur Farmacia.

Gut ausgestattete Apotheken gibt es zum Beispiel in Costa Teguise, Puerto del Carmen, Playa Blanca, Arrecife, Teguise, Yaiza und im Flughafen von Lanzarote.

Arzt und Krankenhaus

Auf Lanzarote befinden sich in vielen Orten neben Arztpraxen gut ausgestattete Kliniken. Auch in kleineren Orten ist die ärztliche Versorgung gesichert. Reisende benötigen auf Lanzarote neben den normalen präventiven Standartmaßnahmen keine zusätzlichen Impfungen.

Krankenschein E 111

Ein Auslandskrankenschein (E 111) Ihrer Krankenkasse ermöglicht den Arztbesuch im Krankheitsfall. Von der Seguridad Social (span. Sozialversicherung) anerkannte Ärzte behandeln in Kooperation mit Ihrer Versicherung.

Zusätzliche Krankensversicherung im Ausland

Die Behandlungen und verschriebene Medikamente müssen vor Ort bar bezahlt werden. Lassen Sie sich eine detaillierte Quittung geben, denn nur dann erstattet Ihnen die deutsche Krankenkasse den Betrag zurück.

Der Abschluss einer zusätzlichen Kranken- und Rücktransportversicherung empfiehlt sich, so haben Sie freie Arztwahl. Daneben sind auch die Kosten für einen eventuellen erforderlichen Rücktransport gedeckt.

Arzt im Notfall

Im Falle eine Notsituation können Sie Feuerwehr, Polizei sowie das Rote Kreuz (Cruz Roja) unter der Notrufnummer erreichen.

Notruf Telefon: 112

Krankenhaus auf Lanzarote

In Arrecife gibt es ein Krankenhaus, ein Hospital, und in den anderen Orten der Insel werden Sie bei privaten Ärzten oder Centros de Salud oder Consultorios gut versorgt.

Hospital General de Lanzarote (Hospital Doctor Jose Molina Orosa)
Ctra. Arrecife - Tinajo, km 1.300
E - 35500 Arrecife
Telefon: +34 928 595 000
Infos des Servicio Canario de la Salud zum Krankenhaus Lanzarote

Centros de Salud, die sogenannten Gesundheitszentre, sind erste Anlaufstellen bei gesundheitlichen Problemen. Centros de Salud und Consulatorio Medico gibt es in allen größeren Orten der Kanareninsel.

Chronisch Kranke, die absehbar auf ärztliche Versorgung angewiesen sind, erkundigen sich am besten schon zuhause nach einem geeigneten Arzt auf Lanzarote.

Einreise

Deutsche, Schweizer und Österreicher benötigen zur Einreise nach Spanien einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Bei Kindern ist eine Eintragung in den Pass der Eltern notwendig, bei Jugendlichen ein Kinderausweis mit Lichtbild.

EU-Bürger können sich zeitlich unbegrenzt im Land aufhalten, von Rentnern und Nichtverdienenden wird auf den kanarischen Inseln jedoch weiterhin eine Aufenthaltserlaubnis verlangt. Schweizer Staatsbürger hingegen müssen, wollen sie länger als 3 Monate bleiben, ein Visum beantragen.

Ein gültiger Ausweis ist oft u.a. beim Geldwechsel, Buchen eines Hotelbettes oder Mietwagens erforderlich. Wer Haustiere mitbringen möchte, muss ein amtstierärztliches Gesundheitszeugnis incl. des Nachweises einer gültigen Tollwutimpfung vorlegen.

Tipp: Vor Abflug ist es ratsam, die Gültigkeit des Passes zu prüfen.

Fotografieren

Infos zu Digital Fotos, Fotofilmen sowie Fotoentwicklung spielen für viele Urlauber auch auf der Insel Lanzarote eine Rolle.

Für alle, die nicht digital fotografieren möchten, eignen sich aufgrund starker Farbkontraste sowie intensiver Lichteinstrahlung vor allem wenig lichtempfindliche Filme (50 bis 100 ASA). Digitalfotografen sollen die Einstellungen ihrer Fotokamera an die sommerlichen Bedingungen anpassen.

Filme und Speicherchips kann man auf Lanzarote erwerben, auch die Entwicklung der Fotos stellt meist kein Problem dar.

Gut ausgestattete Geschäfte gibt es zum Beispiel in Costa Teguise, Puerto del Carmen, Playa Blanca, Arrecife, Teguise, Yaiza und im Lanzarote Flughafen.

Fremdenverkehrsbüros und Tourist-Infos

Spanische Fremdenverkehrsbüros in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit ihren Adressen finden Sie hier auf einen Blick.

Fremdenverkehrsbüros in Deutschland

10707 Berlin, Kurfürstendamm 180
Tel. (030) 882 65 43, Fax (030) 882 66 61
email: berlin@tourspain.es

40237 Düsseldorf, Grafenberger Allee 100
Tel. (0211) 680 39 80, Fax (0211) 680 39 85

60323 Frankfurt, Myliusstr. 14
Tel. (0 69) 72 50 33, Fax (0 69) 72 53 13

80336 München, Schubertstr.10
Tel. (089) 53 01 58; Fax 512 95 81
email: munich@tourspain.es

Fremdenverkehrsbüros in Österreich

1010 Wien, Walfischgasse 8
Tel. 01-512 95 80; Fax 01-512 95 81
email: vienna@tourspain.es

Fremdenverkehrsbüros in der Schweiz

8008 Zürich, Seefeldstr. 19
Tel. 0041-1-252 79 31; Fax 0041-1-252 62 04
email: zurich@tourspain.es

Banken und Geld

Der Euro ist ebenso wie in ganz Spanien auch auf der Kanareninsel Lanzarote die gültige Währung. Alle gängigen Kreditkarten werden von vielen Geschäften und Hotels akzeptiert.

Geldautomaten, an denen Sie mit Ihrer EC-Karte Geldgeschäfte abwickeln können, finden Sie in jeder größeren Ortschaft.

Sollte Ihnen die Kreditkarte abhanden kommen, lassen Sie diese umgehend sperren!

Kreditkarte sperren lassen

Visa Card Sperrung

Sperren direkt bei Visa
Tel. + 1 (0) 410 581 9994 (wählen Sie kostenfreies R-Gespräch)

Sperren über Spaniens Visa Global Card Assistance Service
Tel. 900 99 1124

Mastercard Sperrung

Sperren über zentrale Annahme in Deutschland
Tel. +49 69 7933 1910

Informieren Sie in jedem Fall auch noch einmal Ihre Bank, damit diese ihrerseits den Verlust zur Kenntnis nimmt und Ihnen schnellstmöglich eine neue Karte zur Verfügung stellen kann.

Diplomatische Vertretungen, die Konsulate

Für den Fall der Fälle finden Sie hier einige Adressen von Konsulaten auf den Kanaren, die auch für Lanzarote zuständig sind.
Die Konsulate von Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Telefonnummern und Adresse im Überblick:

Deutsches Konsulat

Av. Francisco la Roche 45, Santa Cruz de Tenerife
Telefon: 0034-922-284812
Telefax: 0034-922-247049

Österreichisches Konsulat

Villalba Hervas 2, Santa Cruz de Tenerife
Telefon: 0034-922-243799

Schweizer Konsulat

Domingo Rivero 2, Las Palmas de Gran Canaria

Öffnungszeit

Wann hat was auf? Unterschiedlich! Geschäftsinhaber können ihre Ladenzeiten oft weitgehend bestimmen.

Die spanische Siesta wird auch von den Lanzarotenos beherzigt: In den Mittagsstunden spielt sich in den Geschäften sowie auf den Straßen der kleineren Orte wenig ab.

So öffnen die Geschäfte montags bis samstags von 9.30h bis 13.00h und montags bis freitags noch einmal von etwa 17.00h bis 20.00h.

In den Urlaubsorten wird jedoch oft auf eine Siesta verzichtet. In Playa Blanca, Puerto Carmen oder Costa Teguise und größeren Städten wie Arrecife etwa können die Geschäftsbesitzer die Öffnungszeiten ausdehnen.

Hier stehen oft auch sonn- und feiertags die Ladentüren offen.

Notfall

Wohin wenden, wenn Sie auf Lanzarote in eine Notlage geraten? Hier finden Sie Telefonnummern für den Notfall.

Zuerst:

Notruf Telefon: 112

Egal, um welchen Notfall es sich dreht, über das Telefon der Notruf Zentrale erhalten Sie in jedem Fall Hilfe. Von hier werden die verschiedenen Hilfsdienste wie Polizei, Feuerwehr oder Rotes Kreuz (Cruz Roja) informiert.

Polizei & Feuerwehr

Tel. 112

Spanischer Notfall Service (Emergencias Sanitarias)

Tel. 061

Rotes Kreuz (Cruz Roja), Krankenwagen

Tel. 928 812 222

Guardia Civil (Polizei)

Tel. 062

Policia Local (Örtliche Polizei)

Tel. 092

Seenotrettung (Salvamento y Seguridad Maritima)

Tel. 900 202 202

Krankenhaus Lanzarote in Arrecife

Tel. 928 595 000

Visa Card sperren

Direkt bei Visa
Tel. + 1 (0) 410 581 9994 (wählen Sie kostenfreies R-Gespräch)

Visa Global Card Assistance Service in Spanien
Tel. 900 99 1124

Mastercard sperren

Zentrale Sperr-Annahme in Deutschland
Tel. +49 69 7933 1910

Um Notfälle zu vermeiden, beachten Sie bitte die Signale an den Stränden, die Hinweise der Einheimischen und fragen Sie im Falle des Falles einfach noch einmal nach.

Trinkwasser

Das Wasser aus der Leitung trinken oder nicht? Besser nicht. Das Leitungswasser auf Lanzarote ist nicht als Trinkwasser geeignet.

Besorgen Sie sich besser im Laden agua mineral con gas (Wasser mit Kohlensäure) bzw. sin gas (ohne Kohlensäure). Agua Mineral in Flaschen oder Kanistern steht überall zum Verkauf.

Verständigung

Spanisch ist die Sprache der Wahl, auf Lanzarote gespickt mit einigen südamerikanischen Wörtern.

Doch auch wer des Spanischen nicht mächtig ist, wird sich in Costa Teguise, Puerto del Carmen oder in Playa Blanca auch mit Englisch sowie Deutsch verständlich machen können.

Dennoch: Auf Lanzarote wird Spanisch gesprochen. Hilfreich ist sicherlich auch der Sprachführer Spanisch, in dem Sie die wichtigsten Wörter finden.

Zeitverschiebung

Auf Lanzarote ticken die Uhren anders: 60 Minuten vor der mitteleuropäischen Zeit. Nach Ihrer Ankunft auf den Lanzarote wie auf allen Kanarischen Inseln sollten Sie Ihre Uhr also eine Stunde zurück stellen.

Als Ortszeit gilt auf den gesamten Kanaren die mitteleuropäische Zeit (MEZ) minus einer Stunde. Sommer- und Winterzeit gibt es auf Lanzarote ebenfalls.

Zollbestimmungen

Was muss verzollt werden, was nicht?!?

Die Kanarischen Inseln genießen eine steuerliche Sonderstellung. Die Kanaren gehören zwar zum Staatsgebiet des EU-Mitgliedstaats Spanien. Zum Zollgebiet der Europäischen Union gehören sie jedoch nicht.

Daher gelten für Waren und Reisemitbringsel aus Lanzarote die Reisefreigrenzen, die auch für Waren aus Nicht-EG-Mitgliedstaaten angesetzt werden

Pro Person sind 200 Zigaretten oder 100 Zigarillos oder 50 Zigarren bzw. 250 Gramm Tabak, 1 Liter Spirituosen (Alkoholgehalt über 20%) oder 2 Liter Wein bzw. alles unter 20% sowie 50 Gramm Parfüm oder 0,25 Liter Eau de Toilette erlaubt.

Wer es ganz genau wissen möchte, findet auf der Webseite des deutschen Zoll viele Infos zu Reisefreimengen und anderen Zollfragen.

Eine gute Reise und viel Vergnügen in Ihrem Urlaub auf Lanzarote!