http://www.lanzarotelive.de/media/topfotos/topfoto-playa-blanca-001.jpg

Arrecife (Lanzarote)

Arrecife, die Hauptstadt von Lanzarote, bildet den Mittelpunkt des Geschäftslebens, der Kultur und Inselverwaltung. Und doch ist der Charakter des ursprünglichen Fischerstädtchens Arrecife an vielen Plätzen noch spürbar.

Die verwinkelten Straßen der Altstadt von Arrecife, das maritime Flair an der Uferpromenade und im attraktiv renovierten Stadthafen Charco San Gines ziehen Besucher nach Arrecife.

Weite Teile von Arrecife gehören noch immer voll und ganz den Lanzarotenos. Etwa die Hälfte der Inselbevölkerung lebt in Arrecife.

Bilder

Weitere Fotos finden Sie in der Bildergalerie Arrecife.

Kurzbeschreibung

Arrecife ist die geschäftige Inselmetropole mit schönem Ambiente im Stadthafen San Gines, kulturellem Angebot und Shopping-Möglichkeiten.

Inselhauptstadt seit 1852

Arrecife (Felsenriff) verdankt der zerklüfteten Küste mit ihren vorgelagerten Riffen seinen Namen. Im 15. Jahrhundert wurde das kleine Fischerdorf Arrecife an der Ostküste von Lanzarote gegründet.

Als Seeräuber die damalige Hauptstadt Teguise verwüsteten, wurde die Inselverwaltung nach Arrecife verlegt, da dies ob seiner Lage besser zu verteidigen war.

Offiziell wurde Arrecife 1852 zur Hauptstadt Lanzarotes ernannt.

Hotels

Hotelurlauber wählen in Arrecife zwischen Hotels verschiedener Kategorien.

Strände

Drei Strände mit feinem Sand, lebhaften und herrlich ruhige Plätzen und der einzigartige Charme der Traumstrände Playas de Papagayo verführen zu ausgedehnten Tagen am Strand.

Daneben gibt es die Playa del Cable mit etwa 300 Metern gelbem Sandstrand.

Urlaub

Boutiquen und Banken, Bars und Straßencafes drängen sich in der Hauptgeschäftsstraße von Arrecife, der Calle Leon y Castillo. Einiges ist in den letzten Jahren im Innenstadtbereich von Arrecife restauriert und verschönert worden.

Ausgehen in Arrecife

Architektonische Glanzpunkte sucht man in Arrecife zwar vergebens, doch sitzt es sich wunderbar am Charco de San Gines, dem alten Stadthafen.

Am Ufer dieser Lagune, die kleinen Fischerbooten in Arrecife noch immer als Hafen dient, laden Restaurants und Bars ein.

Besonders am Wochenende bietet Arrecife Nightlife. Gegen Mitternacht trifft man viele Einheimische in den Bars und Clubs von Arrecife.

Sehenswürdigkeiten

Arrecife als administratives und kulturelles Zentrum

Die zwei prächtigen ockerfarbenen Gebäude der Inselregierung symbolisieren in Arrecife den Status des administrativen Zentrums. Die größte Stadt von Lanzarote stellt auch wirtschaftlich und kulturell den Mittelpunkt der Insel dar.

Auffällig in Arrecifes Stadtbild sind das einzige Hochhaus von Lanzarote, das 15-stöckige Gran Hotel Gran Arrecife, der alte Stadthafen San Gines und die Festung San Gabriel.

Einziges Hochhaus - das Arrecife Gran Hotel

In den 1970er Jahren erbaut, musste es aus wirtschaftlichen Gründen 1991 schließen und brannte 1994 komplett aus. Heute lädt das Arrecife Gran Hotel wieder als 5-Sterne-Hotel in Arrecife ein.

Festung San Gabriel

Aus der Zeit der Piratenüberfälle stammt die Festung San Gabriel, die auf einem Felsen in der Hafenbucht von Arrecife liegt. Heute ist die Festung über die Puente de las Bolas, die Kugelbrücke, zu erreichen ist.

Das darin untergebrachte kleine archäologische Museum von Arrecife zeigt Fundstücke aus der Zeit der Altkanarier.

Hafen

In der Inselmetropole befindet sich der größte und wichtigste Hafen der Kanareninsel Lanzarote. Im Hafen von Arrecife legen die Kreuzfahrtschiffe und großen Fähren an, die Lanzarote mit den anderen Kanarischen Inseln und dem Festland verbinden. In anderen Hafenanlagen werden Waren verladen und auch Fischboote haben ihren Platz.

Castillo de San Jose

Das Castillo de San Jose am Hafen von Arrecife steht für das Museum für zeitgenössische Kunst, für die frühere Hungerburg. Heute ist in der Festung ein beliebtes Restaurant untergebracht, durch dessen große Fenster sich das Hafengeschehen beobachten lässt.

Highlights

  • Stadthafen Lagune Charco de San Gines
  • Festung San Gabriel
  • Arrecifes Promenade
  • maritimes Ambiente
  • lebhafte Innenstadt
  • Strand Playa del Reducto
  • Kulturzentrum El Almacen
  • Shopping in der Einkaufsmeile Calle Leon y Castillo, La Real
  • beliebte Restaurants
  • Nachtleben in Bars und Clubs am Wochenende
  • Plaza de la Constitucion, La Plazuela

Arrecife Hoteltipps