https://www.lanzarotelive.de/media/topfotos/topfoto-playa-blanca-001.jpg

Femes (Lanzarote)

Femes im Süden von Lanzarote besticht mit wunderschönem Ausblick und hübscher Dorfkirche. Der Ort Femes ruht am Felsmassiv Los Ajaches, nur wenige Kilometer sind es nach Yaiza und Playa Blanca.

Ebenso beliebtes wie lohnendes Ausflugsziel ist die Aussichtsplattform Balcon de Femes. Der Ort Femes liegt hoch über dem Meeresspiegel an einer imposanten Steilwand.

Bilder

Weitere Fotos finden Sie in der Bildergalerie Femes.

Kurzbeschreibung

Femes ist ein herrlicher Aussichtspunkt mit historischer Kirche oberhalb der Papagayo Strände bei Playa Blanca. Hinter dem Ort erhebt sich der 608m hohe Berg Atalaya de Femes als zweithöchster Gipfel der Insel Lanzarote.

Sehenswürdigkeiten

Fantastische Aussicht vom Balcon de Femes

Von hier aus eröffnet sich ein weiter Blick über die wüstenähnliche Ebene Rubicon bis zur Küste mit dem Urlaubsort Playa Blanca und den Stränden Playas de Papagayo.

Bei guter Sicht sind auch das Eiland Isla Los Lobos und die große Nachbarinsel Fuerteventura vom Balcon de Femes aus deutlich zu sehen.

Kirche Iglesia de San Marcial de Rubicon

Ursprünglich stand die Kirche Iglesia San Marcial de Rubicon an der Küste unterhalb des heutigen Ortes in der Ebene Rubicon. Dort wurde sie wiederholt Ziel von Piraten und man entschied, sie ab- und etwas höher wieder aufzubauen.

Heute ist die weiß getünchte Iglesia San Marcial de Rubicon Wallfahrtskirche. Zu Ehren des Schutzpatrons San Marcial wird alljährlich im Juli eine große Fiesta in Femes gefeiert.

Highlights

  • schöner Blick vom Balcon de Femes bis Playa Blanca
  • hübsche Kirche Iglesia de San Marcial de Rubicon
  • Felsmassiv Los Ajaches
  • Berg Atalaya de Femes